Lichtbänder von LAMILUX: Das Zubehör

Durchsturzgitter

  • Dauerhaft durchsturzsicher gemäß BG Prüfbescheinigung
  • Für lichte Breiten zwischen 1,00 und 4,00 
  • Kann in gebogenen Blechen eingehängt werden

Sonnenschutz

  • Rasterblech in allen gewünschten RAL-Beschichtungen
  • Erfüllt die GS-BAU-18 – permanente Durchsturzsicherheit
  • Schutz vor Hagel und UV-Einstrahlung

Insektenschutzgitter

  • Integration in die Klappensysteme zum Schutz vor Insekten bei geöffneten Klappen

LSS - LAMILUX Safety Stripe

  • Permanente Durchsturzsicherheit zur Sicherung der Verkehrswege bereits vor der Montage der Verglasung gemäß GS-Bau-18
  • Integrierte Sicherheitszone in dezenter Optik im unteren Verglasungsbereich
  • Beständige Sicherheit: Keinen Einfluss durch witterungs- und alterungsbedingte Veränderungen der Verglasung

"Harte Bedachung"

  • Die Verglasung des CI-System Lichtband B kann gleichzeitig die Bedingungen für „Harte Bedachung“ und „Ausschmelzbare Fläche“ – oder die jeweiligen Eigenschaften separat – erfüllen
  • Widerstandsfähigkeit gegen Flugfeuer und strahlende Wärme nach DIN 4102-7- bestätigt von der MFPA Leipzig GmbH (Prüfzeugnisnummer PZ III/B-05-028)

Farbgebung

  • LAMILUX-Stahblechzargen und auch alle sichtbaren Aluminiumprofile können auf individuellen Wunsch nach dem RAL-Farbfächer beschichtet werden

Rauchabschottung

  • Rauchdicht, Nicht brennbar A1 
  • Aufbau: 2mm Alu / PC 10 / 2mm Alu
  • Anwendung: zur Unterteilung von Brandabschnitten, wobei das PC der Lichtbandverglasung ausschmilzt und die Rauchabschottung den Brandabschnitt weiterhin begrenzt.

Giebelwandventilator

  • Alle Ventilatoren besitzen eine elektrische Verschlussklappe
  • Der Einbau ist abhängig von: Lichtbandbreite, Einbaulage, Neigung Firstreiter...

weitere lieferbare Ausstattung: Dachausstieg