LAMILUX Tageslichtsysteme
Innovationen aus Tageslicht

LAMILUX Glasdach Fire Resistance F30 / REI30

Vereint Sicherheit im Brandfall mit ästhetischer Optik


Die Vorteile auf einen Blick

Glasdach Fire Resistance F30 / REI30


Sicherheit

  • Feuerwiderstand mit Funktionserhalt des Komplettsystems auf 30 Minuten geprüft und zertifiziert
  • Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (abZ) nach DIN 4102-13 (F30) und Klassifizierung nach EN13501-2 (REI30)
  • Als freitragende Konstruktion keine aufwendigen Stützelemente oder zusätzliche Zertifikate notwendig
  • Keine optischen Einbußen – Optik entspricht dem LAMILUX Glasdach PR60
  • Durch Test unter Last (REI30) werden Realbedingungen bis hin zu Extremwetterereignissen abgebildet
  • System trägt das DVS-Gütesiegel und ist zertifiziert nach DIN EN 1090-3
  • Widerstand gegen Brandbeanspruchung von außen durch Flugfeuer und strahlende Wärme mit Klassifizierung B,roof(t1) nach DIN EN 13501-5

Optimiertes Dichtungs- und Entwässerungssystem

  • Effiziente Belüftung der Glasfalze und eine kontrollierte Wasser- und Kondensatableitung
  • Sich überlappendes und ohne direkte Stöße konstruiertes mehrstufiges Dichtungssystem in der inneren Dichtebene mit Sekundärentwässerung
  • Stoßfreie, durchlaufende Entwässerungsebene der Pfosten/Sparren
  • Erhöhung und damit Verbesserung der Oberflächentemperatur am Glasrand und damit eine Minimierung des Kondensatrisikos

Aktives Energiemanagement

  • Reduzierung der Wärmeverluste in der Rahmenkonstruktion

Die Ausstattungsvarianten

Glasdach Fire Resistance F30 / REI30


Verglasungsvarianten

  • Isolierverglasung (Ug-Wert 1,7 bis 1,1 W/(m²K)) mit Verbundsicherheitsglas
  • Sonnenschutzglas

2-fach Isolierglas

Ug-Wert*Ug-Wert**Lichttransmission
τ-Wert

Gesamtenergiedurchlassgrad g-Wert

Standard

1,2 W/m²K1,7 W/m²K76 %

59 %

matte Folie

ca. 1,2 W/m²K ca. 1,7 W/m²K--

Sonnenschutz

1,1 W/m²K1,6 W/m²K65 %

37 %

*vertikal **horizontal

Die technischen Details

Glasdach Fire Resistance F30 / REI30


Profilsystem – Energieeffizienz und Sicherheit in freier Formgebung

  • Äußerst stabiles Tragwerk aus verwindungssteifem Aluminium
  • Kontrollierte Wasser- und Kondensatableitung durch überlappende EPDM-Sekundärentwässerung
  • Definierte Glaseinspannung durch Isolierabstandsstege
  • Elastische Bettung der Glasscheibe
  • Sichtbare Elemente der Tragkonstruktion (Aluminium) mit RAL-Beschichtungen

Sicherheit auf dem Dach durch CE-geprüfte Qualität gemäß EN 13830

  • Schlagregendichtheit: Klasse RE 1950 (nach EN 12154 / EN 12155)
  • Luftdichtheit: Klasse AE 3000 (nach EN 12152 / EN 12153)
  • Widerstandsfähigkeit bei Windlast: (EN 13116 / EN 12179 / 2000 Pa zulässige Last und 3000 Pa erhöhte Last)

Energieeffizienz nachgewiesen

  • Wärmedurchgangskoeffizient der Pfosten und Riegel (Um/t) von 1,5 bis 1,75 W/(m²K) (abhängig von der Glasstärke)
  • Oberflächentemperaturfaktor fRSi von 0,56 bis 0,78 (abhängig von der Glasstärke)

Die Downloads

Glasdach Fire Resistance


Glasdach Fire Resistance

Ausschreibungstexte

de

Glasdach PR60

Produktbroschüre

de

In die Mappe

Download

LAMILUX Tageslichtsystem Betriebsanleitung

Gebrauchshinweis

de

In die Mappe

Download