FGS Campus, Bonn

Glasdach PR60


Kurzinfo

Ort / Land:Bonn, Deutschland
Jahr:2016
Objektart:Bürokomplex mit Ausstellungsbereichen, Cafés und Bibliotheken
Lösungen:Glasdach PR60
CI-System Rauchlift M

Die imposante Glasdach-Konstruktion des FGS Campus in Bonn ist ein echter Blickfang. Auf einer Fläche von 1.700 Quadratmetern wurde der Innenhof des Gebäudekomplexes mit einem Tageslichtsystem architektonisch eindrucksvoll überdacht.

Über dem FGS Campus wurden zwölf PR60-Satteldächer verschiedener Größen in 22 Metern Höhe montiert. Die Satteldächer sorgen nun für einen großflächigen, angenehmen Tageslichteinfall über dem Innenhof.

In das Dach sind zudem neun Doppelklappen mit einer aerodynamischen Rauchabzugsfläche von 3,39 Quadratmetern pro Stück integriert. Sie sind Teil einer Rauch- und Wärmeabzugsanlage. Die Flügel können zudem zum Lüften bis zu 90 Grad aufgefahren werden.

Aufgrund der Kombination der Stahlkonstruktionen von MIROTEC mit unserem PR60-System war die enge Zusammenarbeit des Stahlbauexperten MIROTEC mit LAMILUX von großem Vorteil.